Qualifikation zum Beschwerdemanagement-Spezialisten

Wie aus unzufriedenen Kunden treue Fans werden.

Mit Beschwerden souverän umgehen.

Textkonzept für das schriftliche Beschwerde-Management.

Qualifikation zum Beschwerdemanagement-Spezialisten

Souverän + professionell mit Beschwerden umgehen

Erfolgsfaktor Beschwerden

Erfolgreiches Beschwerde-Management nutzt Kunden-Feedback und wandelt in Verstärker um.

Kundenzufriedenheit führt zum Erfolg

Beginnen Sie jetzt und machen Sie das Beschwerdemanagement zum erfolgreichen Prozess.

Ihre Zusatz-Qualifikation

Beschwerden annehmen, bearbeiten und beantworten: Wer geschult ist, agiert souverän.

In 3,2 Wochen sicher bei Beschwerden werden

Sie lernen die Prozesse, Stufen und Potentiale des Beschwerdemanagements kennen und nutzen.

Beschwerdemanagement ist mühsam Feedback ein Erfolgsgarant!

Eine gute Beziehung zum Kunden ist eines der wichtigsten Dinge für ein Unternehmen. Ein zufriedener Kunde trägt maßgeblich zum Erfolg des Unternehmens bei. Um eine gute Kundenbeziehung beizubehalten oder diese zu verbessern, ist ein durchdachtes Beschwerdemanagement ausschlaggebend.

 

Das erwartet Sie: Inhalt

Ein Prozess für höhere Kundenzufriedenheit

Das erwartet Sie: Inhalt

Ein Prozess für höhere Kundenzufriedenheit

verkaufsbildEine effiziente Handhabung von Kunden-Rückmeldungen ist eine wichtige Fertigkeit für Mitarbeiter eines Unternehmens. Die Weiterbildung bereitet Sie auf diverse Herausforderungen vor, die Sie im Kundenumgang brauchen. 4 Einheiten schulen Sie im richtigen und souveränen Umgang mit schriftlichen Beschwerden.

Erfolgsfaktoren Beschwerde-Management

So gelingt Beschwerdemanagement

Lernen Sie die Grundlagen der Beschwerde-Auswertung kennen. Die 7 Erfolgsfaktoren zeigen, wie Sie Kunden zufriedenstellen.

➜ Sie lernen, welches Verhalten im Umgang mit Beschwerden zum Erfolg führt.

Textkonzept für schriftliche Beschwerden

Sie lernen, wie Sie in Gespräche einleiten, Beschwerdeführer abholen und für einen guten Ton sorgen.

➜ Sie lernen, klar und lösungsorientiert zu kommunizieren.

Verständlich schreiben ist Trumpf

Klare Aussagen, verlässliche Informationen, gelungene Kommunikation. Sie sorgen für durchdachte Stil-Elemente.

➜ Sie lernen, Ihre Texte verständlich und lesbar zu gestalten.

Die Tonalität entscheidet über die Wahrnehmung

Mit der richtigen und ausdrucksstarken Sprache wirken Ihre Texte empathisch und sympathisch.

➜ Sie bewegen sich sicher in verschiedenen Tonalitäten und wählen den angemessenen Ton.

Die Beschwerde als Feedback

Sehen Sie Beschwerden nicht als Angriff, sondern Chance. So nutzen entdecken Sie weiteres Potential.

➜Sie nutzen Beschwerden als wertvolles Feedback und optimieren interne Prozesse.

Zum Experten im Beschwerdemanagement

Souveräner Umgang mit Beschwerden gelingt durch fundiertes Wissen und Kompetenzen.

➜ Sie werden sicher in den Prozessen des Beschwerdemanagements.

Auf einen Blick: Vorteile

Beschwerden zielführend und erfolgreich bearbeiten

Auf einen Blick: Vorteile

Beschwerden zielführend und erfolgreich bearbeiten

verkauf 02Beschwerden wirken künftig nicht mehr als Bedrohung, sondern als Chance. Sie finden die richtige Einstellung zu schriftlichen Beschwerden und lösen diese über den Text kundenorientiert auf. Sie erhalten ein Textkonzept, mit dem Sie sicher und souverän agieren. Das Ziel: Beschwerden ergebnisorientiert zu bearbeiten und zielführend aufzulösen.

Sie profitieren von:

Sie gehen sicher und lösungsorientiert mit Beschwerden um.

Sie agieren kundenfreundlich und hilfsbereit.

Sie stärken die Beziehung zu Ihren Kunden.

Sie bearbeiten schriftliche Beschwerden souverän und zeitnah.

Ziele: Das erreichen Sie

Eine gute Kundenbeziehung führt zum Erfolg

Ziele: Das erreichen Sie

Eine gute Kundenbeziehung führt zum Erfolg

Die Weiterbildung sorgt für einen wertvollen Umgang in der Beziehung zu Ihren Kunden. So gelingt es Ihnen, die Kommunikation zielführend zu gestalten und richtig mit Beschwerden umzugehen.  Mit dem richtigen Management sind Sie in der Lage, auf jeden Kunden optimal einzugehen und die Beschwerde erfolgreich zu bearbeiten.

Weitere Ziele:

Kundenfeedback nutzen

Nutzen Sie das Feedback und die Informationen Ihrer Kunden. So sparen Sie in Zukunft Zeit und Geld ein.

Optimieren Sie Prozesse und Produktion

Ein professionelles Beschwerdemanagement deckt Probleme in Prozessen und Produktion auf. Sehen Sie dies als Chance und führen Sie Ihr Unternehmen zum Erfolg.

Servicequalität steigern

Passen Sie Ihren Service an die Bedürfnisse der Kunden an, denn zufriedene Kunden führen zu einem erfolgreichen Unternehmen.

Positives Image

Der lösungsorientierte und empathische Umgang mit Beschwerden ist essenziell für ein freundliches, hilfsbereites und damit erfolgreiches Image.

Zielgruppe: Ihr Beschwerdemanagement

Sicher in der Kommunikation mit Kunden

Zielgruppe: Ihre Texte

Sicher in der Kommunikation mit Kunden

Ein gutes Beschwerdemanagement ist für den Erfolg eines jeden Unternehmens von großer Wichtigkeit. Unterschiedlichste Bereiche und Arbeitsbranchen sind davon betroffen. Den Kunden zufriedenzustellen und Anliegen gezielt zu bearbeiten, steht im Mittelpunkt.

Die Weiterbildung ist geeignet für:

Unternehmen

Beschwerdemanagement ist eine Herausforderung. Sie profitieren, wenn Sie:

• Viele Beschwerden oder Reklamationen erhalten
• Die Kundenzufriedenheit erhöhen wollen
• Das Feedback der Kunden optimal nutzen wollen
• Im regelmäßigen Schriftverkehr mit Kunden stehen
• Das Image des Unternehmens verbessern möchten

Mitarbeiter

Profitieren Sie vom Umgang mit Beschwerden, wenn Sie:

• Im Marketing arbeiten
• Schwierigkeiten in der Kommunikation mit Kunden haben
• Interesse an effizienter Problemlösung haben
• Bereits im Beschwerdemanagement arbeiten
• Direkten Kundenkontakt haben
• Ihre Produkte und Dienstleistungen verbessern wollen

Ablauf: Ihr Lern-Erfolg

In 3,2 Wochen zum Beschwerdemanagement-Spezialisten

Ablauf: Ihr Lern-Erfolg

In 3,2 Wochen zum Beschwerdemanagement-Spezialisten

Die Inhalte der Weiterbildung sind so aufbereitet, dass sie Ihnen das Wissen auf interessante und einprägsame Art vermittelt wird. Die praxisnahen Übungen und Aufgaben ermöglichen den direkten Transfer in Ihren Arbeitsalltag. Dies ermöglicht die Lerninhalte ohne Nacharbeit für Ihre Themen zu nutzen. Zusätzlich bietet die Lernplattform die Möglichkeit der Live-Betreuung, dadurch ermöglichen wir den direkten Austausch trotz Distanz.

Wertvolle Inhalte in leicht konsumierbaren Lern-Inhalten

Die Lernkonzepte sind mit den neuesten Erkenntnissen der Gehirnforschung entstanden. Sie sind darauf ausgerichtet, dass die Informationen mehrfach verdichtet präsentiert werden. Zum didaktischen Konzept zählen:

Die Inhalte wenden Sie sofort in Ihrem persönlichen Arbeitsprozess an

Alles ist darauf ausgerichtet, dass Sie in einer anspruchsvollen Materie Expertenstatus erlangen:

  • Damit Sie sich in dieser umfangreichen Aufgabenstellung sicher bewegen und Inhalte zielstrebig in der Praxis anwenden.
  • Bei jedem Prozess begleitet ein Co-Korrekturpartner, der begleitet und kontrolliert.
  • Lernvertiefende Tests verdichten das Erlernte.
  • Ziel ist es, dass Sie die Aufgabenstellung so meistern, dass sie erfolgreich umgesetzt wird.

Lernen rund um die Uhr

Die Online-Inhalte können Sie zur freien Verfügung zu allen Tages- und Nachtzeiten nutzen. Sie sind völlig frei. Was auch noch zum Lernkonzept gehört:

  • Von 9 – 17 Uhr steht Ihnen ein Coach jeden Tag zur Verfügung. Das ist der Profi an Ihrer Seite, der Sie unterstützt. 
  •  Sie erhalten Zugang zum Cloudsystem. Hier bewegen Sie sich absolut sicher und frei.  Dort hinterlegen Sie zum Beispiel die Ergebnisse Ihrer Arbeit und erhalten Feedback.
  • Wenn sich mehrere Personen aus einem Unternehmen anmelden, wird die Cloud zum gemeinsamen Arbeitsplatz: Dann arbeiten, kontrollieren und überarbeiten Sie Ihre Kommunikationsprozesse gemeinsam und kommen noch schneller voran.

Ihre Lernplattform

Lernen findet im geschützten Rahmen statt. Zu den Lern-Inhalten gelangen Sie nach Kauf der Weiterbildung. Einen ersten Eindruck der Lern-Plattform gibt es in diesem Video.

Ihre Weiterbildung wird bis zu 100 % vom Staat gefördert

Die Weiterbildung „Qualifikation zum Beschwerdemanagement-Spezialisten“ ist AZAV-zertifiziert und damit förderungsfähig

Die Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung (AZAV) legt Qualitätsstandards für Weiterbildungsträger und deren Weiterbildungen fest. Dadurch wird sichergestellt, dass die Träger leistungsfähig und zuverlässig sind. Die zertifizierten Weiterbildungen sind außerdem stets auf die Bedingungen des Arbeitsmarktes abgestimmt.

1.195,84 

inkl. 19 % MwSt.

1.195,84 

inkl. 19 % MwSt.

Maximal weitere 15 % zusätzliche Förderung möglich:

5 % bei Qualifizierungsvereinbarungen der Sozialpartner

Wenn Ihre Weiterbildung vertraglich festgelegt ist: Es zwischen Ihnen und Ihrem Arbeitergeber eine Vereinbarung oder einen Tarifvertrag gibt.

10 % bei bei erhöhtem Weiterbildungsbedarf in Ihrem Betrieb

Wenn eine Weiterbildung dringend benötigt wird, um das Unternehmen zukunftsträchtig aufzustellen. Und um den Anforderungen der Digitalisierung gerecht zu werden.

15 % bei Qualifizierungsvereinbarungen und erhöhtem Weiterbildungsbedarf

Wenn beide bereits genannten Voraussetzungen eintreffen.

Das hat funktioniert.

Ihre Daten wurden übermittelt.
Wir melden uns so schnell wie möglich!